Heute Jahreskonzert der Stadtkapelle Haslach

»Mythen & Legenden« spürt die Stadtkapelle Haslach am morgigen Samstag, 25. November, bei ihrem Jahreskonzert unter Leitung von Georg Schnurr nach.

Im Mittelpunkt der acht Stücke im Programm: das knapp 14-minütige »The Legend of Ali Baba« aus der Feder des belgischen Komponisten Bert Appermont.   Auch andere legendäre Geschichten finden sich im Programm: Da ist einerseits »Das Boot« mit der charakteristischen Melodie von Klaus Doldinger. Und andererseits tobt auch Hollywoods berühmter Riesenaffe mit den »King Kong Soundtrack Highlights« durch die Stadthalle – vor allem rhythmisch eine Herausforderung.   Klassikfreunde dürfen sich auf Nikolai Rimsky-Korsakovs »Cortege from Mlada« freuen. Und mit den »Benny Goodman Memories« huldigt die Stadtkapelle im Bigband-Stil dem legendären Jazzmusiker. Neben dem Marsch »Light of the Sword« und dem emotionsgeladenen »Cry of the last Unicorn« bietet das Jahreskonzert auch ein Gesangssolo: Luisa Schnurr wird bei »Ich gehör nur mir« aus dem Musical »Elisabeth« das Horn gegen das Mikrofon tauschen.   Die Musik steht im Mittelpunkt, der Saal ist nur bestuhlt. Einlass in die Stadthalle ist ab 19 Uhr, Konzertbeginn um 20 Uhr.   Eintritt: Tickets gibt es im Vorverkauf bis Samstagmittag im Schuhhaus Flaig und im Studio K in Haslach sowie bei allen aktiven Musikern für fünf Euro. An der Abendkasse kostet der Eintritt regulär acht Euro, für Schüler und Studenten fünf Euro.

(Erstellt am 25. November 2017)