Soul Transformer „Christmas Special“ im Haus der Musik

HDMLive im „Haus der Musik“ in Haslach mit SOUL TRANSFORMER. Funk und Soul zum Weihnachtsfest heute, um 20:00 Uhr.

Heute ab 20.00 Uhr kehrt die Formation „Soul Transformer“ pünktlich zu Weihnachten ins Haus der Musik nach Haslach zurück. Ein letztes Mal vor den Feiertagen zieht die Band alle Register und bringt neben ihrem Repertoire irgendwo zwischen Jazz, Fusion, Funk, R‘n′B, Soul und Pop auch das ein oder andere weihnachtliche Stück mit in den Großen Saal des Haus der Musik. All das natürlich stets im besonderen Stil der Band, unter dem sich funky Bläsersätze, jazzy Licks, rockige Soli und kantige Grooves auch hin und wieder neben lateinamerikanischen Einflüsse wiederfinden.   Soul Transformer stammt aus dem mittleren Kinzigtal und hat sich in der Region bereits einen Namen gemacht. Maik Schwendemann und Rebekka Breisacher werden als Gesangssolisten zu hören sein. Begleitet werden Sie von einer gut geölten, vierköpfigen Rhythmusgruppe bestehend aus Justus Braach (Gitarre), Lion Wegmann (Keyboards), Michael Brohammer (Bass) und David Obert (Schlagzeug). Die Bläser-Sektion, bestehend aus Moritz Grübel (Altsaxophon), Julian Obert (Trompete) und Joshua Trefzer (Tenorsaxophon) sorgt mit für den charakteristischen Sound der Band.   Das Vorprogramm gestalten die Brüder Raphael und Joshua Trefzer. Mit Gitarren, Saxophon, Drum Machine und Loop Station holen sich die beiden Musiker im Handumdrehen eine vollständige Band zu sich auf die Bühne und gestalten so erfrischenden Akustik/Singer-Songwriter Pop.   Wer sich nicht scheut, alte Klassiker bis hin zu aktuellen Songs von Soul über Funk bis Pop neu zu entdecken oder sogar den ein oder anderen Musiktipp mit nach Hause zu nehmen, ist bei Soul Transformer genau richtig.   Beginn des Konzertes ist um 20.00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr, der Eintritt beträgt 10 €. Haus der Musik in Haslach, Hofstetter Straße 3    

(Erstellt am 23. Dezember 2017)