"Heraus, heraus!" Heute ist Storchentag!

Der Storchenvater und die Anlieger der betroffenen Straßenzüge freuen sich sehr auf eine große Kinderschar, ist es doch jedes Jahr wieder ein besonders schönes Erlebnis, diesen traditionellen Umzug zu begleiten.

Der Storchentagszug für Schulkinder bis 13 Jahre beginnt wie jedes Jahr an der Mühlenkapelle um 12:00 Uhr. Für dieses Schülerfest erhalten die teilnehmenden Kinder ab 11:00 Uhr schulfrei.
Alle Schulkinder sind zu dieser schönen Tradition herzlich eingeladen und werden gebeten, Rücksicht aufeinander zu nehmen und sich an die Anweisungen des Storchenvaters zu halten. Freut Euch darauf, wenn es wieder großzügige Gaben aus den Häusern „regnet“!
Um den langen Weg des Storchentages zeitlich etwas zu verkürzen, entfallen in diesem Jahr erstmals folgende Straßen:
Seilerstraße, Allmengasse, Alte Eisenbahnstraße, Königsberger Straße, sowie das Teilstück der Ringstraße zwischen Klosterplatz und Breitestraße, sowie das Teilstück der Hofstetter Straße zwischen „Oronzo“ und Haus der Musik.
Der Storchentagszug endet dann auf dem Klosterplatz.
Um entsprechende Beachtung wird gebeten!

(Erstellt am 22. Februar 2018)