HdM live mit “FonkZone” am 03. März

Unter dem Motto „Feel the Magic of the music“ trat die Band FonkZone im Jahr 2003 zum ersten Mal auf und erfuhr sofort eine fulminante Resonanz von
Publikum und Presse. Gleichnamig wurde im selben Jahr die erste Live-CD produziert. FonkZone hat sich vor allem der funky, jazzy und
groovy Musik der späten 70er bis 90er Jahre verschrieben.

Im Jahr 2007 folgte dann die zweite live produzierte CD / DVD Kombination mit dem Titel „Always There“. Darauf präsentierte sich FonkZone in bester Form und lieferte den Beweis absoluter Livetauglichkeit. Prädikat: besonders soulvoll (BZ 6. Dez. 2007).
Mittlerweile umfasst das Repertoire der Band über 40 Stücke die nicht einfach gecovert, sondern vielmehr auf die Formation und deren Vorlieben angepasst und arrangiert wurden.
Seit 2011 ist Stephan Zimmermann, Professor für Jazz Trompete und Ensemble an der staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Mannheim, wieder bei den meisten Konzerten der Band dabei. So auch im Jubiläumsjahr 2018.
Seit Oktober 2016 präsentiert sich FonkZone mit neuem Leadsänger.
Jan Ullmann,professioneller Sänger und Vocalcoach aus Freiburg,bildet nun zusammen mit Frontfrau
Elli Bruch den "funky Vocalpart" der Band.
Es werden einige neue Stücke, sowie auch neuarrangierte, ältere Stücke aus dem großen Fundus der Band zu hören sein! Somit verspricht jedes Konzert der Band Leidenschaft, Spaß, eine Menge Virtuosität und vor allem echtes „Partyfeeling mit Tanzgarantie“
 
Haus der Musik
Samstag, 03. März
Beginn 20 Uhr, Einlass 19.30 Uhr
Nur Abendkasse

(Erstellt am 26. Februar 2018)