Schüleraustausch mit Lagny-sur-Marne 2018 wiederum sehr erfolgreich

Am Samstag den 07. Juli kamen sieben Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Austauschprogramms mit Lagny-sur-Marne in Haslach an.

Die betreuenden Haslacher Lehrerinnen Heide Jehle und Nikola Zapf vom Heinrich Hansjakob Bildungszentrum hatten zusammen mit den französischen Partnerbetreuern Aurélie Le Bouler und Gabriele Geisenfelder ein ansprechendes Programm zusammengestellt, das obligatorisch mit dem Wochenende in den Familien begann. Am Montag war pünktlich um 10.00 Uhr der Empfang im Rathaus mit Grußworten von Bürgermeister Philipp Saar und einem Lichtbildervortrag „Haslach für Einsteiger“ mit Martin Schwendemann. Im Laufe der Woche wurde eine Stadtbesichtigung in Freiburg samt Münster, ein Besuch des Besucherbergwerks „Segen Gottes“ und eine Soiree mit all den Freunden aus Lagny arrangiert. Ein Ausflug nach Gutach ins Freilichtmuseum Vogtsbauernhof und der Rodelbahn war ein Highlight der Woche, doch genauso wichtig war der „Schultag in Deutschland“, der am Freitag mit im Programm war. Die letzten beiden Tage sind wiederum den Familien gewidmet. Bürgermeister Philipp Saar betonte die Wichtigkeit des Austausches gerade auf Schülerebene und lud alle Schüler herzlich ein auch beim nächstjährigen Programm, das er gerne nach Kräften unterstützen werde, teilzunehmen.
 
 

(created on 12. July 2018)