Sonderführungen mit Geologe Andreas Megerle auf der Haslacher GeoTour

„Zu Haslach gräbt man Silbererz…“ an. Die 3,6 Kilometer lange Tour folgt sichtbaren Bergbauspuren im Gelände rund um „Segen Gottes“:

Gesteine der Region, ein bergbaulich genutzter Hohlweg, Schachtpingen, Zeigermineralien, aber auch ergänzende Themen wie die landwirtschaftliche Nutzung damals und heute sind am Weg erlebbar.

Eventuell sind bei den Touren um 10.30 Uhr und um 13.00 Uhr noch Plätze frei! Infos erhalten Sie hierzu in der Tourist Information unter Tel. 07832/706-172.
 

(Erstellt am 15. September 2019)