Verkaufsoffener Sonntag in Haslach setzt ganz auf Familienevents – Organisatoren locken mit „Einkaufserlebnis für die ganze Familie“

Natürlich ist das große „Schlachtfest der Feuerwehr“ rund um den Marktplatz am Sonntag, den 06. Oktober schon seit Beginn der traditionsreichen Familiensonntage in Haslach ein steter Publikumsmagnet und allein die Tatsache, dass Haslachs Fachgeschäfte geöffnet haben werden, wird wieder Tausende von Besuchern anziehen.

Die Organisatoren des Verkaufsoffenen Familiensonntags in Haslach setzen auch ganz bewusst auf diese bewährten Publikumsmagneten: „Wann ist schon Gelegenheit zum echten „Familieneinkauf“, wenn nicht an einem solchen Sonntag? Papa hat Zeit, die Kinder können an zahlreichen Aktionen teilnehmen, die Eltern können bummeln“, konstatiert Dirk Giesler als einer der „Marktmeister“ des Familiensonntags.
Doch nicht nur lieb gewordene Traditionen wie der große Ganztagesflohmarkt im Bereich des Pfarrplatzes und der Mühlenbacher Straße oder der Streichelzoo der Kleintierzüchter in der oberen Hauptstraße sollen den Familiensonntag nach dem Willen der Veranstalter zu einem Erlebnistag für die ganze Familie machen, zahlreiche Attraktionen für die ganze Familie bringen ab 11.00 Uhr „noch mehr Leben ins Fachwerkaltstädtle“. Die Geschäfte selbst öffnen um 12.00 Uhr. Viele der Händler und Gastronomen haben sich „Specials“ überlegt, um den Erlebnistag noch attraktiver zu machen. Selbstverständlich gibt es auch wieder musikalische Akzente in der Altstadt.
Als große Anziehungskraft des Familiensonntags  beweist auch die Tatsache, dass nicht nur wiederum zahlreiche Bäcker, Metzger und Wirte Haslachs mit Bewirtungsständen vertreten sein werden, sondern dass auch Fachhändler und Dienstleister, die ihre Geschäfte außerhalb des Altstadtrings haben, den Verkaufsoffenen Familiensonntag als Plattform nutzen werden. Die Organisatoren im HGH jedenfalls sind sich einig: der Familiensonntag bietet Motto gemäß am kommenden Sonntag Attraktionen für die ganze Familie.
Ab 11 Uhr öffnet auch die Stadthalle ihre Pforten für die Messe: „Impuls – für ein gesundes SEIN“. Hier finden sich wieder Anbieter ein, die dem interessierten Publikum Einblicke in die unterschiedlichsten Methoden der Erhaltung der Gesundheit aufführen. Die eigene Gesundheit, das wichtigste Gut eines jeden, zu erhalten und zu fördern,  unter anderem mit Einblicken in die Arbeitsweisen verschiedener Heilpraktiker und vielen Anregungen in kosmetischen, kulinarischen und ästhetischen Bereichen ist der Fokus dieser Messe. Der Eintritt ist natürlich frei. Auch in diesem Jahr wird eine abwechslungsreiche Vortragsreihe parallel zur Messe stattfinden. Beginn der Vorträge ab 12.00 h, die Themen hängen in der Stadthalle aus.
Haslachs Gewerbetreibende sind gut gerüstet für den erwarteten Besucheransturm, jetzt muss eigentlich nur noch das Wetter das seinige dazutun, um den Familiensonntag am 06. Oktober zu einem Erfolg werden zu lassen.
 

(Erstellt am 06. Oktober 2019)