Heiß auf Lesen

HEISS AUF LESEN © ist eine Leseclubaktion, die 2020 in insgesamt 35 Bibliotheken im Regierungsbezirk Freiburg durchgeführt wird.

Die Stadtbücherei Haslach ist dieses Jahr auch wieder mit dabei! Koordiniert wird die Aktion vom Regierungspräsidium Freiburg, Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen.
Alle Kinder, die im Schuljahr 2019/20 die Klassen 1-5 besucht haben, können sich noch bis Ende August in der Stadtbücherei zu der Aktion anmelden. Sie bekommen dann ein Logbuch, das sie berechtigt, Bücher aus dem exklusiven "Heiß-auf-Lesen"-Bestand auszuleihen. Damit die Bücher schnell wieder zurückkommen und auch anderen Clubmitgliedern wieder zur Verfügung stehen, ist die Leihfrist auf zwei Wochen verkürzt und es dürfen maximal zwei Stück auf einmal mitgenommen werden. (Diese Regelung betrifft natürlich nicht unseren "normalen" Bestand.)
Bei der Rückgabe erzählen die Kinder unseren Mitarbeiterinnen, um was es in dem Buch ging und beantworten ein paar Fragen dazu. Je mehr Bücher die Kinder gelesen haben, desto mehr Lose sammeln sie für die Preisverleihung. Ein Abschlussfest wird es in diesem Jahr leider nicht geben. Aber eine Verlosung findet natürlich trotzdem statt! Als Hauptgewinn lockt wieder eine Jahreskarte des Haslacher Freibads für 2021. Dafür ein herzliches Dankeschön an die Stadtwerke HaslachVielen Dank auch an den HGH, von dem es auch Gutscheine zu gewinnen gibt! Daneben gibt es viele kleinere Sachpreise zu für die fleißigen Leser zu ergattern.
Zusätzlich gibt es eine Sonderverlosung des Regierungspräsidiums Freiburg, bei der es weitere tolle Preise gibt, wie z.B. Freikarten für den Europapark Rust, ein Wochenende mit der ganzen Familie in einer Jugendherberge, Eintrittskarten für die Schwarzwald-Galaxy in Titisee-Neustadt oder das Planetarium Freiburg.
Mitmachen lohnt sich auf jeden Fall!