Führung mit "Maria Hamminger" durch den „Freihof“ morgen, 23.September

Im Zuge der Veranstaltungen in der Reihe DORT, Donnerstags in der Ortenau, die immer Kultur und Kulinarik miteinander verbindet, wird am 23. September Maria Hammingern, alias Gilia Skop, durch das Hansjakob-Museum im „Freihof“, dem Altersruhesitz Hansjakobs führen.

Maria Hamminger war aus Regensburg, eine Verehrerin und reiche Mäzenin von Heinrich Hansjakob und hingerissen von „ihrem Heinrich“. Lassen auch Sie sich anstecken vom unwiderstehlichen Zauber, den der „verehrte Dichterpfarrer“ mit Menschenliebe, Humor und Geist bewirkte. Zum Abschluss des Rundgangs serviert die Hamminger im Esszimmer Hansjakobwein aus Hagnau und Brezeln.

Termine: 23.09.2021
Beginn: 18:00 Uhr
Treffpunkt.: Freihof Museum
Dauer: 1,5 Std.
Kosten: 14€ inklusive Hansjakobwein und Brezel

Anmeldung: Bis spätestens 23. September 12.00 Uhr bei der Tourist-Information Haslach, Tel. 0783/706-172
 

(Erstellt am 22. September 2021)