Kinoabend für Kunstinteressierte mit dem Film: Mr. Turner Meister des Lichts

Der Kunstverein Mittleres Kinzigtal laden Sie, ihre Freunde und Kunstinteressierte zu einem Kinoabend in Haslach ein.

Gezeigt wird der Kunstfilm >Mr. Turner Meister des Lichtes<
Der Film wird einmalig gezeigt am 13.11.2019 um 20 Uhr in Haslach im Kino Rio-Scala, Neue Eisenbahnstraße 8, 77716 Haslach im Kinzigtal.

Beschreibung des Films:
Der Maler J.M.W. Turner ist einer der prägendsten britischen Künstler des vergangenen Jahrhunderts, Er gilt als Meister der Seeszenen und des dramatischen Lichts. Nicht zuletzt als ein Wegbereiter des Impressionismus und der modernen Malerei. Niemand verstand es so gekonnt und so meisterlich wie er, mit Farbe und Pinsel das Phänomen des Lichts auf die Leinwand zu zaubern. Doch als Mensch war Turner nicht gerade einfach. Von seiner Frau und seinen Töchtern lebte er getrennt, die Haushälterin diente als Ventil für seinen Frust.
Andere Künstler sah er als lästige Konkurrenz oder war genervt von ihrer überzogenen Ehrerbietung. Je abstrakter Turners Kunst sich gestaltete, desto mehr wandten sich Kritiker und frühe Bewunderer ab. Trotzdem ließ er sich nicht beirren. Denn es war seine Kunst, die er der Welt hinterlassen wollte. Der Regisseur Mike Leigh zeigt die letzten zwanzig Jahre im Leben des Künstlers.
 
Kosten:
Mitglieder des KV: 5 Euro
Nichtmitglieder des KV: 9 Euro
Besuchen sie auch die Website des Kunstvereines: https://www.kunstvereinmittlereskinzigtal.de/

 

(Erstellt am 13. November 2019)