Repair Café wieder geöffnet

Zum ersten Mal im neuen Jahr ist das Repair Café Haslach am Samstag 18.01. von 14 bis 17 Uhr im ev. Gemeindehaus, Mühlenstr. 6, geöffnet.

Nach dem Motto „Zusammen reparieren statt alleine wegwerfen“ kann jeder kommen, um gemeinsam mit anderen etwas Kaputtes zu reparieren oder reparieren zu lassen. Den Besitzern von defekten Elektrogeräten, Fahrrädern, Kleidungsstücken oder Kleinmöbeln wird von ehrenamtlichen Helfer*innen bei der Reparatur geholfen. Das Ganze ist kostenlos, die Veranstalter freuen sich über Spenden.
Das Repair Café leistet einen Beitrag zur Vermeidung von Müll und von unnötiger Verschwendung unserer begrenzten Ressourcen. Es ist aber auch ein Ort der Geselligkeit, wo man bei Kaffee und Kuchen evtl. Wartezeiten überbrücken und Menschen kennenlernen kann, die sich ebenfalls für Nachhaltigkeit einsetzen. Das Repair Café ist eine Initiative von Naturkost Kiebitz e.V. und BUND Mittleres Kinzigtal. Es besteht seit September 2017 und ist in der Regel an jedem 3. Samstag im Monat geöffnet. Jedermann ist herzlich eingeladen. Wir freuen uns über jeden, der gerne selbst einmal (auch nur gelegentlich) mithelfen möchte, gerade im Bereich Elektro können wir noch Unterstützung gebrauchen. Kontakt: bund.mittleres-kinzigtal@bund.net oder info@kiebitz-haslach.de