20 Jahre Treue zum Vorderhof in Bollenbach

Gudrun und Detlev Schmidt aus Obermaßfeld wurden während ihres Aufenthalts bei ihren Gastgebern, der Familie Schmid vom Vorderhof in Bollenbach für 20 Jahre Treue geehrt.

Bürgermeister-Stellvertreter Joachim Prinzbach und Werner Müller von der Tourist Information freuten sich, die Gäste im Namen der Stadt und der Tourist Information begrüßen zu dürfen. Prinzbach bedankte sich seitens der Stadt mit einem Geschenkkorb, einem Blumenstrauß und der obligatorischen Treueurkunde verbunden mit dem gemeinsamen Wunsch, dass die Gäste noch viele Urlaube an Ihrem Stammdomizil verbringen mögen. Die Gastgeberfamilie Schmid schloss sich den Dankesworten an und überraschte die Schmidts mit einem Korb voller Hofspezialitäten und einem Übernachtungsgutschein. Bei Kaffee und Schwarzwälder Kirschtorte erzählten die Gäste mit einem Lächeln vom ersten Urlaub und der kurzen Verwirrung mit den fast gleichen Nachnamen bei der damaligen Begrüßung. Nach und nach haben die Schmidts in den letzten 20 Jahren zuerst die nähere Umgebung und dann den Kreis um Haslach mit Ausflügen und Wanderungen stetig erweitert. Die Hofseniorin Gertrud Schmid erinnerte sich gerne an den früheren Hofhund, der sich oft genug den Gästen bei ihren Spaziergängen und Wanderungen anschloss. In familiärer Atmosphäre und bei guten Gesprächen fühlten sich die Schmidts sichtlich wohl in der Bauernstube vom Vorderhof.