Umgestaltung Neue Eisenbahnstraße ab 11. Januar - Straßensperrung

Die Firma Gebrüder Bantle aus Bösingen wird im Auftrag der Stadt Haslach die Arbeiten zur Umgestaltung der Neuen Eisenbahnstraße in Haslach durchführen.
Die Arbeiten finden im Abschnitt entlang der Firma HN8 (ehemals Hukla) statt.
Baubeginn ist am Montag, 11. Januar 2021, die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende März 2021.
Während der Bauarbeiten ist der Bereich zwischen der Einmündung der B 33 und der Zufahrt zum Parkplatz auf dem ehemaligen Hukla-Areal für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitung für Fußgänger wird innerhalb der Baustelle eingerichtet.