Hornbergtunnel vier Nächte wegen Wartungs- und Reinigungsarbeiten gesperrt.


Wegen den halbjährlich erforderlichen Wartungs- und Reinigungsarbeiten wird der Hornbergtunnel für vier Nächte von Montag, 19. April, bis Freitag, 23. April 2021, zwischen 20 und 5 Uhr, voll gesperrt.

Die Umleitung erfolgt über die Ortsdurchfahrt Hornberg. Wie das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis mitteilt, dienen die Arbeiten dem Erhaltder Verkehrssicherheit und erfolgen nachts, um größere Verkehrsbehinderungen zu vermeiden. Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die Beeinträchtigungen gebeten.