Morgen großer AusBILDUNGStag in Haslach

Neun Firmen beteiligen sich am Haslacher Ausbildungstag und öffnen ihre Türen für interessierte Schüler und Studenten sowie deren Eltern

Am Freitag, den 15. März, laden die Haslacher Unternehmen zu ihrem traditionellen Ausbildungstag ein. Junge Menschen, die kurz vor ihrem Schulabschluss stehen und sich für eine Ausbildung oder ein duales Studium interessieren, können zwischen 15 und 19 Uhr einen Blick hinter die Kulissen der teilnehmenden Unternehmen werfen. In diesem Jahr sind neben den bisherigen Veranstaltern BENZ Werkzeugsysteme, FOBOHA, Ingenieurbüro Isenmann und Moser fünf weitere Unternehmen mit an Bord: Haser Metallbau, Hansmann Bauunternehmung, Kammerer Luft- und Wärmetechnik, Autohaus Neumaier und PROTEC Zerspanungstechnik. 22 unterschiedliche Ausbildungsberufe und Studiengänge werden vorgestellt.
Neben Firmenrundgängen, Praxisstationen und vielem mehr haben Interessierte insbesondere die Möglichkeit, direkt mit Auszubildenden, Ausbildern und Mitarbeitern zu sprechen. Wer 3 der teilnehmenden Unternehmen besucht, erhält für sich und eine Begleitperson kostenlosen Eintritt ins Haslacher Kino. Ab 19.30 Uhr wird dort ein aktueller Blockbuster gezeigt. Zu gewinnen gibt es auch etwas: zwei Eintrittskarten für den Europapark sowie weitere Preise.
 
Bildunterschrift: Informationen von Azubis für Interessierte gibt es im Rahmen des Haslacher Ausbildungstages.