Heute Late Night Shopping in Haslach

13 Jahre „Late Night Shopping“ in Haslach
Prallgefüllte Einkaufstüte: Haslachs „Nacht der 1.000 Lichter“ am 31. Mai

„Entspanntes Einkaufen in schönster Atmosphäre“, so lautet das Motto des Late Night Shoppings in Haslachs Altstadt am Freitag, den 31. Mai. Aber es ist in erster Linie das Licht, das naturgemäß im Vordergrund der „Nacht der 1.000 Lichter“ steht: Beamer, professionelle Farbfluter und Spots werden zusammen mit der bereits bestehenden Altstadtbeleuchtung die Haslacher Fachwerkaltstadt in ein Lichtermeer verwandeln. Zahlreiche Geschäfte und weitere ausgewählte Gebäude werden wieder anlässlich der Einkaufsnacht in Haslach eine besondere Beleuchtung erfahren.
 
Auch dieses Jahr steht die Chill-out Atmosphäre im Vordergrund. Verschiedene Sitzmöglichkeiten für ein gemütliches „Stell-Dich-Ein“ laden zum Verweilen und Genießen der beleuchteten Altstadt ein. Cocktailstände und ein reichhaltiges kulinarisches Angebot runden den Abend ab.
 
Um das Rahmenprogramm attraktiv zu gestalten, haben die Geschäftsleute einen recht ideenreichen Aufwand betrieben, um die Kunden den Einkaufsabend schmackhaft zu machen. Eine Prosecco-Dose gratis bei jedem Kauf, solange der Vorrat reicht und passend zur neuen Badesaison findet traditionell eine große Bademodenschau mit Damen und Männer Profimodels um 20 h, 21 h und 22 h bei Mode Giesler Damen statt. Die Wandelbar versorgt mit Kaffeespezialitäten und Drinks Höhe studiok.
 
Das Fest wird musikalisch durch mehrere Aufschlagpunkte ergänzt: Die untere Hauptstraße bietet lockere Partymusik, den Marktplatz bringt die Musikgruppe „Captain Morgan“ zum Schwingen, in der mittleren Hauptstraße sorgt „RandyClub“ – die wohlbekannte Partyband Südbadens für Frühsommer-Atmosphäre und in der oberen Hauptstraße kann man den Klängen der Musikgruppe „Spirits & Music – Acoustic Covers“ , den harmonischen Stimmen von Sandra Schwörer und Jenny Jahnz von 19.00 bis 22.00 h lauschen.
 
Die erste Vorsitzende des Handels- und Gewerbevereins, Mechtild Bender jedenfalls gibt sich überzeugt, dass die Mischung aus guter Musik und romantischem Lichterzauber gut ankommen wird: „Zusammen mit den geöffneten Geschäften ist das ein richtig schönes Frühjahrsangebot“.
 
Für das „Late Night Shopping“ wird es eine durchgehende Öffnung der Geschäfte geben, dies habe sich die vergangenen Jahre gut bewährt. Doch der Kernpunkt sind die verlängerten Ladenöffnungszeiten: während der „Nacht der 1.000 Lichter“ am Freitag, den 31. Mai werden diese bis 24.00 Uhr sein. Für Fahrzeuge ist die Altstadt während des Late Night Shoppings gesperrt.