Neues zur aktuellen Lage Coronavirus

Freibad Haslach öffnet

Das Haslacher Freibad beginnt am Mittwoch, den 17.06. mit der Badesaison 2020. Alle wichtigen Informationen für den Besuch, den Link zur Anmeldung und weitere Infos zu den Coronamaßnahmen finden Sie HIER.

Sommerspaßprogramm 2020

Der Anmeldezeitraum für unser Sommerspaß Programm 2020 beginnt am 29. Juni - 12. Juli. Wir bitten alle Eltern sich ONLINE unter https://haslach.feripro.de/  für das Programm anzumelden.
Ohne Internetzugang können sie sich gerne schriftlich bei uns in der Tourist Information melden. Infos zu den jeweiligen Programmpunkten gibt es direkt auf der Internetseite. Das komplette Programm finden Sie HIER (174,3 KB).

Corona-Verordnung in der ab dem 01. Juli 2020 gültigen Fassung

Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung finden Sie hier (307,7 KB).

Jugendhaus Haslach wieder geöffnet!

Seit dem 02. Juni steht Jugendlichen ab 12 Jahren das Jugendhaus Haslach wieder zur Verfügung. Wichtige Hinweise und Öffnungszeiten findet ihr hier.

Lieferservice - Onlinemarkt statt Jahrmarkt

Unterstützen Sie unsere Händler und Marktbestücker
Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Maimarkt abgesagt werden und trotz Lockerungen ist es momentan noch ungewiss, ob der traditionelle Heuetmarkt am 29. Juni stattfinden kann. Unter der Absage und der Ungewissheit leiden nicht nur die Einheimischen und Gäste aus nah und fern, auch die Händler haben stark mit dem daraus resultierenden Einnahmeausfall zu kämpfen. Umso größer ist die Freude der Händler, dass die Möglichkeit geschaffen wurde, ihre Ware online anzubieten. Die Händler mit Lieferservice finden Sie hier.

Antrag auf Notbetreuung in den Haslacher Kindergärten bzw. am Bildungszentrum

Liebe Eltern,

für die Einrichtung der Notgruppen in den Haslacher Kindergärten / dem Bildungszentrum Haslach benötigen wir Ihre Rückmeldung, um ausreichend Betreuungsplätze bereitstellen zu können. Die Kriterien, die für eine Betreuung in der Notbetreuung erfüllt sein müssen, sind in der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg geregelt und werden laufend aktualisiert.

Wir bitten Sie, den komplett ausgefüllten Bogen "Antrag auf Notbetreuung" (64,6 KB) mit allen Angaben in der jeweiligen Kindertagesstätte bzw. im Bildungszentrum Haslach oder bei der Stadtverwaltung Haslach so schnell wie möglich abzugeben! Alle Verantwortlichen versuchen, ein bedarfsgerechtes Angebot vorzuhalten. Ein Anspruch auf die Erfüllung individueller Betreuungswünsche besteht jedoch nicht. Es wird darauf hingewiesen, dass eine Betreuung erst erfolgen kann, wenn der Bogen vollständig ausgefüllt samt aller Anlagen in der jeweiligen Einrichtung vorliegt!

Ihre Stadtverwaltung Haslach

Haslach liefert!

Haslach liefert – Unterstützen Sie Ihre örtlichen Betriebe, nutzen Sie den Lieferservice! Hier kommen Sie auf die Serviceseite für Lieferungen und Abholungen in Haslach!  Die Seite soll Ihnen helfen, weiter vor Ort all die Dinge zu bekommen, die Sie brauchen. Sortiert nach Branchen erfahren Sie von jedem dargestellten Betrieb im Detail und individuell, wie  Sie in Haslach trotz geschlossener Läden und Gaststätten unkompliziert Waren und „Speis und Trank“ bekommen können.

Aktuelles aus dem Bürgerbüro

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

im Zuge der Pandemiebekämpfung haben viele Bürgerämter die Sprechzeiten reduziert und darum gebeten, Behörden-Angelegenheiten wenn möglich online zu erledigen oder zu verschieben.Das Bürgerbüro Haslach ist bis auf weiteres für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen! In dringenden und unaufschiebbaren Angelegenheiten z.B. Beantragung von abgelaufenen Ausweisdokumenten/Führerscheinen oder einer An-, Ab- oder Ummeldung in unserer Gemeinde in denen ein persönliches Erscheinen notwendig ist, wird um eine vorherige Terminvereinbarung gebeten.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr unter der Rufnummer 07832/706-0. Bitte machen Sie nur im äußersten Notfall davon Gebrauch. Der Einlass kann nur nach Terminvereinbarung erfolgen!

Wir bitten um Ihr Verständnis.
Ihr Bürgeramt

Coronavirus - Stadt hilft Steuerzahlern

Allen Unternehmen in Haslach, die aufgrund der Corona-Krise Probleme haben ihre Steuerzahlungen (z.B. Gewerbesteuer-Abschlusszahlungen) pünktlich zu leisten, stundet die Stadt die Zahlung zunächst für drei Monate zinslos, unbürokratisch und ohne weitere Prüfungen. Danach soll ggf. gemeinsam vereinbart werden, wie es weitergeht.

Dazu wurde ein Antragsvordruck entwickelt, der im Internet unter www.haslach.de abrufbar ist und an die Stadt Haslach, Steueramt zurückgeschickt werden soll, gerne auch per Mail an steueramt@haslach.de

Hier gelangen Sie zum Antrag auf zinslose Stundung (143 KB)

Anträge zur Herabsetzung der Gewerbesteuervorauszahlungen für das Jahr 2020 sind an das Finanzamt zu richten. Auch darüber wird beim Finanzamt in einem vereinfachten Verfahren entschieden. Ein entsprechender Antragsvordruck ist aufrufbar unter https://finanzamt-bw.fv-bwl.de/,Lde/Steuererleichterungen+aufgrund+der+Auswirkungen+des+Coronavirus

"Soforthilfe Corona" - Förderprogramm

Die Landesregierung von Baden-Württemberg hat ein Förderprogramm "Soforthilfe Corona" für von der Corona-Pandemie geschädigte Soloselbstständige, Unternehmen und Angehörige der Freien Berufe verabschiedet, das Formular hierfür ist nun online. Der „Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für von der Corona-Pandemie geschädigte Soloselbstständige, Unternehmen und Angehörige der Freien Berufe“ ist über diesen Link abrufbar.

Nachbarschaftshilfe, Einkaufen für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger

Werte Seniorinnen und Senioren,
sollten Sie gesundheitlich eingeschränkt sein und würden aus Sicherheitsgründen (Corona-Virus) Einkäufe derzeit gerne von Dritten erledigen lassen, jedoch kennen Sie niemanden, der das für sie tut, besteht die Möglichkeit, dass die Stadt Haslach Ihnen eine/n ehrenamtlichen Helfer/in vermittelt. Gleichzeitig bitten wir alle, die gerne diese ehrenamtliche Hilfe leisten würden, sich ebenfalls bei der Stadt Haslach zu melden. Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung ist Herr Sinan Karatas, Bürgeramt, Telefon: 07832/706-140 oder karatas@haslach.de.

Haslacher Rathaus geschlossen

Haslacher Rathaus ab dem 17. März für allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.

Die Stadtverwaltung teilt mit, dass als Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus das Haslacher Rathaus ab Dienstag, den 17. März für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen ist. Indessen sind Einzelterminvereinbarungen möglich bei den jeweiligen Sachbearbeitern und Ansprechpartnern, wobei die Stadtverwaltung dringend auffordert, diese Möglichkeit nur bei unaufschiebbaren wichtigen Angelegenheiten zu nutzen. Solche Termine müssen vorab mit den jeweiligen Ansprechpartnern im Rathaus telephonisch vereinbart werden.

Notfallbetreuung für Kindergarten und Schule

Bogen Notfallbetreuung (233,2 KB)

Updates & Videos zum Corona-Virus

finden Sie auf unserer Seite Rathaus & Service

Aktuelles

Der Museums-PASS-Musées ist Ihre Eintrittskarte für rund 335 Museen, Schlösser und Gärten in Deutschland, Frankreich und der Schweiz. mehr...
Über Leben und Wirken eines der bekanntesten und volkstümlichsten Heiligen, des Nothelfers Christophorus, gibt es so gut wie keine authentischen Überlieferungen. Bezeugt sind Existenz und Martyrium, alle weiteren Überlieferungen... mehr...
Meldung vom 03.07.2020

Sommer-Schnuppern in der Musikschule

Die Musikschule Offenburg/Ortenau bietet im Juli eine große Schnupperunterricht-Aktion an. mehr...
Die Anmeldeflut hat begonnen, wir freuen uns über die rege Beteiligung zum Anmeldeverfahren. mehr...
Im Haslacher Urenwald, nahe der Mülldeponie erinnert die KZ-Gedenkstätte Vulkan an die drei nationalsozialistischen Lager in Haslach, in denen von September 1944 bis April 1945 über 1.700 Männer aus 21 Ländern litten und Hunderte von... mehr...

 

Veranstaltungen