Neues zur aktuellen Lage Coronavirus

Handels- und Gewerbeverein ruft zur Aktion “Schlafgutscheine jetzt wecken“ auf

Wer in Haslach bis zum 22. Juni mit einem „Schlafgutschein“ seinen Einkauf -oder seine Gastro-, Dienstleister- oder Handwerkerrechnung bezahlt, der kann gewinnen. Ein Schlafgutschein ist ein Haslacher Geschenkgutschein, der vor dem 31.12.2019 ausgestellt wurde. Der HGH verlost unter den eingegangenen Schlafgutscheinen am 02. und 08. Juni jeweils 50,00 €, sowie am 15. Juni 100,00 € in Gutscheinen. HGH Geschäftsführer Martin Schwendemann und Mitarbeiter Marvin Polomski hoffen mit dieser Aktion versteckte und vergessene Gutscheine wieder ins Gedächtnis zu rufen. „Dieses Jahr ist die Aktion besonders wichtig! Die Gutscheingelder sollen nicht auf dem Vereinskonto bleiben, gerade jetzt soll das Geld in die Kassen der Händler und Gastronomen, die unter zu geringen Umsätzen wegen der Coronakrise leiden“, betont Schwendemann. Man möge sich von diesen alten Geschenkgutscheinen trennen und sich einfach „mal was gönnen“. Schwendemann weist ausdrücklich darauf hin, dass die Haslacher Geschenkgutscheine auch in den Gastronomiebetrieben Gültigkeit haben. Wer früh abgibt, nimmt an jeder Wochenziehung und an der Hauptziehung am 22. Juni teil. Dort gibt es dieses Jahr noch mal 300,00 € zu gewinnen. Selbst noch im Umlauf befindliche DM-Gutscheine werden angenommen. Wichtig sei es, dass Kunden, die bis zum 22. Juni mit Schlafgutscheinen bezahlen, zur Gewinnerermittlung ihren Namen, Anschrift und Telefonnummer leserlich auf den Gutschein schreiben. Die Daten werden nirgends gespeichert, die abgegeben entwerteten Gutscheine werden nach der Aktion selbstverständlich vernichtet. Der HGH erhofft sich viele „schlafende Gutscheine“ und zufriedene Kunden. Alle Infos zusammengefasst finden Sie HIER (52,5 KB).

Corona-Verordnung in der ab 27. Mai 2020 und ab 02. Juni 2020 gültigen Fassung

Mit Beschluss vom 26. Mai 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die neuen Regelungen gelten ab Mittwoch, den 27. Mai 2020 bzw. ab Dienstag, dem 02. Juni 2020.
Die Regelungen ab dem 27. Mai bis zum 01. Juni finden Sie hier (261,4 KB).
Die Regelungen ab dem 02. Mai finden Sie hier (159,8 KB).

Antrag auf Notbetreuung in den Haslacher Kindergärten bzw. am Bildungszentrum

Liebe Eltern,

für die Einrichtung der Notgruppen in den Haslacher Kindergärten / dem Bildungszentrum Haslach benötigen wir Ihre Rückmeldung, um ausreichend Betreuungsplätze bereitstellen zu können. Die Kriterien, die für eine Betreuung in der Notbetreuung erfüllt sein müssen, sind in der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg geregelt und werden laufend aktualisiert.

Wir bitten Sie, den komplett ausgefüllten Bogen "Antrag auf Notbetreuung" (64,6 KB) mit allen Angaben in der jeweiligen Kindertagesstätte bzw. im Bildungszentrum Haslach oder bei der Stadtverwaltung Haslach so schnell wie möglich abzugeben! Alle Verantwortlichen versuchen, ein bedarfsgerechtes Angebot vorzuhalten. Ein Anspruch auf die Erfüllung individueller Betreuungswünsche besteht jedoch nicht. Es wird darauf hingewiesen, dass eine Betreuung erst erfolgen kann, wenn der Bogen vollständig ausgefüllt samt aller Anlagen in der jeweiligen Einrichtung vorliegt!

Ihre Stadtverwaltung Haslach

WUSEL WOCHE in den Pfingstferien abgesagt!

Leider muss aufgrund der aktuellen Lage der Corona-Pandemie die Wusel Woche in den Pfingstferien (02.06.-05.06.2020) abgesagt werden.
Die Teilnahmegebühr wird zeitnah zurückerstattet.

Haslach liefert!

Haslach liefert – Unterstützen Sie Ihre örtlichen Betriebe, nutzen Sie den Lieferservice! Hier kommen Sie auf die Serviceseite für Lieferungen und Abholungen in Haslach!  Die Seite soll Ihnen helfen, weiter vor Ort all die Dinge zu bekommen, die Sie brauchen. Sortiert nach Branchen erfahren Sie von jedem dargestellten Betrieb im Detail und individuell, wie  Sie in Haslach trotz geschlossener Läden und Gaststätten unkompliziert Waren und „Speis und Trank“ bekommen können.

JETZT GUTSCHEINE KAUFEN!    

 #haslachgemeinsamstark
 
PRIVATE SOFORTHILFE für Handel und Gastronomie in Haslach. Mit dem Geld, dass Sie für die Einkaufsgutscheine direkt an die Betriebe zahlen, helfen Sie diesen, die sonst umsatzlose Zeit zu überstehen! Schenken Sie ein wenig Osterfreude für sich, Ihre Familie und Freunde und verschenken Sie Gutscheine. Nehmen Sie Kontakt (Telefon, E-Mail, usw.) auf mit denjenigen, die Sie unterstützen wollen, ganz gleich ob Gastronomie und Einzelhandel, Gesundheitsbereich, Freizeit- oder Kursanbieter, usw.!

Lassen Sie sich Gutscheine ausstellen und vereinbaren Sie die Bezahlung direkt mit dem Gutscheinanbieter. Regeln Sie direkt mit dem Betrieb wie Sie Ihre Gutscheine erhalten. Das alles geht „kontaktlos“ und sicher, per Telefon oder per E-Mail. Alle weiteren Informationen finden Sie HIER (3,22 MB)- teilen Sie gerne unser Plakat.

Aktuelles aus dem Bürgerbüro

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

im Zuge der Pandemiebekämpfung haben viele Bürgerämter die Sprechzeiten reduziert und darum gebeten, Behörden-Angelegenheiten wenn möglich online zu erledigen oder zu verschieben.Das Bürgerbüro Haslach ist bis auf weiteres für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen! In dringenden und unaufschiebbaren Angelegenheiten z.B. Beantragung von abgelaufenen Ausweisdokumenten/Führerscheinen oder einer An-, Ab- oder Ummeldung in unserer Gemeinde in denen ein persönliches Erscheinen notwendig ist, wird um eine vorherige Terminvereinbarung gebeten.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr unter der Rufnummer 07832/706-0. Bitte machen Sie nur im äußersten Notfall davon Gebrauch. Der Einlass kann nur nach Terminvereinbarung erfolgen!

Wir bitten um Ihr Verständnis.
Ihr Bürgeramt

Coronavirus - Stadt hilft Steuerzahlern

Allen Unternehmen in Haslach, die aufgrund der Corona-Krise Probleme haben ihre Steuerzahlungen (z.B. Gewerbesteuer-Abschlusszahlungen) pünktlich zu leisten, stundet die Stadt die Zahlung zunächst für drei Monate zinslos, unbürokratisch und ohne weitere Prüfungen. Danach soll ggf. gemeinsam vereinbart werden, wie es weitergeht.

Dazu wurde ein Antragsvordruck entwickelt, der im Internet unter www.haslach.de abrufbar ist und an die Stadt Haslach, Steueramt zurückgeschickt werden soll, gerne auch per Mail an steueramt@haslach.de

Hier gelangen Sie zum Antrag auf zinslose Stundung (143 KB)

Anträge zur Herabsetzung der Gewerbesteuervorauszahlungen für das Jahr 2020 sind an das Finanzamt zu richten. Auch darüber wird beim Finanzamt in einem vereinfachten Verfahren entschieden. Ein entsprechender Antragsvordruck ist aufrufbar unter https://finanzamt-bw.fv-bwl.de/,Lde/Steuererleichterungen+aufgrund+der+Auswirkungen+des+Coronavirus

"Soforthilfe Corona" - Förderprogramm

Die Landesregierung von Baden-Württemberg hat ein Förderprogramm "Soforthilfe Corona" für von der Corona-Pandemie geschädigte Soloselbstständige, Unternehmen und Angehörige der Freien Berufe verabschiedet, das Formular hierfür ist nun online. Der „Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für von der Corona-Pandemie geschädigte Soloselbstständige, Unternehmen und Angehörige der Freien Berufe“ ist über diesen Link abrufbar.

Nachbarschaftshilfe, Einkaufen für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger

Werte Seniorinnen und Senioren,
sollten Sie gesundheitlich eingeschränkt sein und würden aus Sicherheitsgründen (Corona-Virus) Einkäufe derzeit gerne von Dritten erledigen lassen, jedoch kennen Sie niemanden, der das für sie tut, besteht die Möglichkeit, dass die Stadt Haslach Ihnen eine/n ehrenamtlichen Helfer/in vermittelt. Gleichzeitig bitten wir alle, die gerne diese ehrenamtliche Hilfe leisten würden, sich ebenfalls bei der Stadt Haslach zu melden. Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung ist Herr Sinan Karatas, Bürgeramt, Telefon: 07832/706-140 oder karatas@haslach.de.

Haslacher Rathaus geschlossen

Haslacher Rathaus ab dem 17. März für allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.

Die Stadtverwaltung teilt mit, dass als Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus das Haslacher Rathaus ab Dienstag, den 17. März für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen ist. Indessen sind Einzelterminvereinbarungen möglich bei den jeweiligen Sachbearbeitern und Ansprechpartnern, wobei die Stadtverwaltung dringend auffordert, diese Möglichkeit nur bei unaufschiebbaren wichtigen Angelegenheiten zu nutzen. Solche Termine müssen vorab mit den jeweiligen Ansprechpartnern im Rathaus telephonisch vereinbart werden.

Gemeinderatsitzungen bis auf Weiteres abgesagt

Als Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus sind nach Absprache mit den Fraktionsvorsitzenden im Rat die Gemeinderatsitzungen bis auf Weiteres abgesagt. Das B33 Thema wird auf der ersten möglichen Sitzung behandelt werden, nachdem sich die Lage entspannt hat, teilt Bürgermeister Saar mit.

Corona Informationen für Arbeitgeber von Berufspendlern vom 17.03.2020

Die Grenze zu Frankreich wird kontrolliert, sie ist für Berufspendler offen. Berufspendler können eine Bescheinigung vom Arbeitgeber erhalten. Eine Bestätigung seitens der Gemeinde ist nicht mehr notwendig, auch wenn im momentan bereitgestellen Blankoformular (1,917 MB) dies noch berücksichtigt ist. Ein überarbeitetes Blankoformular steht momentan noch nicht zur Verfügung.

Notfallbetreuung für Kindergarten und Schule

Bogen Notfallbetreuung (233,2 KB)

Updates & Videos zum Corona-Virus

finden Sie auf unserer Seite Rathaus & Service

Aktuelles

Wer in Haslach bis zum 22. Juni mit einem „Schlafgutschein“ seinen Einkauf -oder seine Gastro-, Dienstleister- oder Handwerkerrechnung bezahlt, der kann gewinnen. mehr...
Gut 1/3 der Haslacher Kübelpflanzen im Stadtbild wurden diese Saison in „nachhaltige Pflanzgefäße“ eingebracht. mehr...
Seit Beginn der Corona Krise ist die Rathaustür zwar für Spontanbesuche geschlossen aber nach wie vor können Bürgerinnen und Bürger im Rathaus ihre notwendigen Geschäfte erledigen und Anliegen vorbringen; denn seit Beginn der Krise... mehr...
Sofort nach dem Eintreffen der Empfehlungen des Städtetags hat Haslachs Stadtbauamt damit begonnen, die landeseinheitlichen Regeln zur Spielplatzöffnung umzusetzen. mehr...
Tim Messner vom „Bestattungshaus Messner“ hat im Namen des Familienbetriebes 100 Schutzmasken des Typs FFP2 besorgt und diese am Montag Bürgermeister Saar zur Verwendung für die kommunalen Bediensteten übergeben.... mehr...

 

Veranstaltungen